21.11.2011 2

Doku: “Die Nintendo Story”

 zdf.mediathek

Schönes Feature von zdf.kultur über Nintendo unter Anderem mit Interviews von Marc Quambusch (Riesenbuhei), Mario Berluti (RetroGames e.V.), Steve Wiebe, der amtierende Donkey Kong Weltmeister, und Shigeru Miyamoto.

Keine virtuellen Figuren haben sich tiefer in die Spielerherzen gebrannt als Mario und die Pokémon, die meistverkauften Videospieleserien aller Zeiten. Eine Doku über Macher, Träumer und Geschäfte.

Die Nintendo Story via superlevel


23.08.2011 0

“PIXELGALAXY” A Book about the 8-Bit Era of Nintendo

Schöne Arbeit von Sergio Ingravalle der ein Buch über die 8-Bit bzw. GameBoy Epoche von Nintendo geschrieben und auf über 250 Seiten, Artworks, Stories und Spieleklassiker zusammen getragen hat.

PIXELGALAXY is a book all about the Nintendo Gameboy and the pixel graphics. It includes its secret of success, an overview of the top games and takes a closer look at the graphics. For many people this book is full of nostalgia, a journey through time back to the childhoodand an inspiration for designers, at the same time.

Ich würde euch jetzt gerne einen Shoplink anbieten, aber das Buch existiert leider noch nicht. Sergio ist gerade auf der Suche nach einem Verlag der es publizieren möchte. Ich würd ja drauf pfeifen und versuchen das Buchprojekt via Kickstarter an den Mann zu bringen. Bis dahin könnt ihr euch aber gerne auf seiner Website bzw. auf seiner Behance Page ein Auge holen. via geeksaresexy


24.03.2011 4

“Pica Pic” – Retro-Telespiele online

Es gab da mal eine Zeit vor dem GameBoy bei mir und vermutlich auch bei euch, und wenn ich so recht überlege ist dieses Donkey Kong hier oben mein erstes richtiges Telespiel gewesen. Umso toller das man nun auf Pica Pic eine ganze Sammlung von diesen kleinen Gaming-Perlen zusammen getragen hat, die auch noch spielbar ist. Woohoo! Ein Stück Kindheit im Netz.

Mir fehlt eigentlich noch dieses Spiel mit dem Feuerwehrauto mit dem man die aus den Fenster springenden Menschen retten sollte. Wisst ihr welches ich meine? Was war denn euer Lieblingsspiel? via kfmw, nerdcore


20.07.2010 1

The Stars Of Famicom Games

So grausam wie das Internet manchmal sein kann, so wunderschön und liebevoll kann es auch sein zu den Dingen die es liebt. Wie zum Beispiel diese alten Scans eines Kinderbuchs aus dem Jahr 1989 die Chris Corvell für die Nachwelt erhalten hat, zwischen denen sich unter anderem Aufnahmen von Mastermind Shigeru Miyamoto bei Arbeit an Super Mario Bros. 3 finden und wie Famicom Spiele überhaupt hergestellt wurden.

“I picked up a children’s picture book at the local library recently. Some of you might be thinking, “Why would you take out a Japanese picture book? Are your Japanese language skills that atrophied?” Well, this happened to be a very special book, because it showed kids how Nintendo games are made, from start to finish. With some fantastically juicy pictures! And not only that, the game it focussed on was Super Mario Bros. 3! The book was published in late 1989, based on a tour and interview session at Nintendo of Japan in July of that same year (this will become evident in a later picture). They interview Shigeru Miyamoto, Koji Kondo, all the major players in Nintendo’s games.

The Stars of Famicom Games – How Video Games are Made via interweb3000


02.01.2010 2

Die Geschichte Super Marios als bewegender Zusammenschnitt

Super Mario gehört wohl zu Recht zu den treusten Begleiter in meinem Leben. Schon als kleines Kind hing ich wie gebannt vor dem NES und habe seine ersten Abenteuer durchlebt, später dann mit dem Gameboy und eingeschlafenen Beinen auf dem Klo und heute voller infantiler Begeisterung an der Wii. Er ist Teil meiner Kindheit, meiner Jugend und meines frühen Erwachsenenlebens und ich hoffe er wird auch noch bei meinen Kindern für funkelnde Augen sorgen.

Umso mehr freut es mich das auf College Humor seit einigen Tagen einen Clip mit dem wohl schönsten Zusammenschnitt aller Super Mario Abenteuer gibt den ich kenne. Und gleich gehts zu Freunden das neue New Super Mario Bros. zocken, ich freu mich schon. via geekologie