17.02.2011 10

I ♥ This Is Not Porn

Und wenn wir gerade bei Blog Empfehlungen sind muss ich unbedingt noch This Is Not Porn hier unterbringen. Ein Blog der unbekannte Bilder großer Persönlichkeiten und Stars sammelt die meist an diversen Sets, vor oder nach Auftritten, privat oder bei Fotoshootings entstanden sind und eben auch mal eine Nancy Reagan auf dem Schoß von Mr. T zeigt oder Lynda Carter in den Armen ihres Wonder Woman Stuntdoubles Jeannie Epper. Wenn die Seite nicht nur 24 Seiten hätte könnte ich mich Stunden lang darin verlieren. via dmn / mindsdelight


09.02.2011 3

I ♥ Notes of Berlin

Notes of Berlin ist so eine Blogentdeckung für sich. Ein Blog der allerlei Mitteilungen zusammenträgt die Menschen in Berlin ihrer Umgebung, ihren Nachbarn oder ihren Feinden hinterlassen haben, etwas das wohl ganz typisch Berlin ist, da Zettel dort eben gerne mal länger hängen bleiben. Mitmachen darf jeder, Hauptsache es stammt aus Berlin. Und ich kann einfach nicht aufhören mit schmunzeln. Noch mehr Bilder gibt es nach dem Klick. … weiter.


15.11.2010 14

Mein Herz für Blogs IV

Hier nun wie angekündigt mein Beitrag zur vierten Ausgabe der “Ein Herz für Blogs” Aktion.

the brainbar & geek terror
Zwei Partnerblogs die sich thematisch dem Geekstuff, Horrorfilmen, Kunst und Seife verschrieben haben. Mir also nicht ganz unähnlich, nur das man die Seife bei mir durch Bier ersetzen darf. In meinen Augen zwei wunderbare Blogs denen man exzellenten Geschmack unterstellen darf und die sich schon seit einiger Zeit in meinen via’s wiederfinden.

Kotzendes Einhorn
Daniel Decker veröffentlicht unter seinem mehr als schrägen Blognamen “Kotzendes Einhorn” Beiträge über Liebe, Kultur und Revolution in Zeiten der Lethargie. In unzähligen Mails, Tweets, Blogkommentaren und Beiträgen versucht er die Welt ein Stück besser zu machen, ein hohes Ziel zugegebenermaßen, welches er auch mit seiner Musik nach Außen tragen möchte. Einer der komplettesten Blogger in meinen Augen. Schließlich versteht er sich zur Musik, Kunst, Literatur und unserem Nerdkram.

offtopic
fuck yeah fluid dynamics ist zwar kein deutschsprachiger Blog aber allein die Tatsache das es einen Tumblr gibt der sich ausschließlich der Awesomeness von Fluiddynamik widmet muss hier einfach Erwähnung finden, auch wenn ich ihn bisher in meinen Beiträgen noch nicht untergebracht habe. Ich steh auf solchen Kram – sehr sogar!

The Brainbar, Geek Terror und Daniel begrüße ich hiermit auch herzlichst auf meiner I ♥ Blogs Seite, die schon seit längerem meine Bloglieblinge beinhaltet. Nun freue ich mich auf eure Beiträge und bin gespannt was ihr zu empfehlen habt. An der Stelle möchte ich auch gleich betonen das ihr uns, nicht zuletzt aufgrund der ganzen, in meinen Augen sinnlosen, Diskussion der letzten zwei Tage, nicht erwähnen oder verlinken braucht in eurem Beitrag (An alle die es dennoch getan haben – Dankeschön!). Wir sind nicht Urheber dieser Idee gewesen, wir haben Sie nur angeschoben und damit eine Debatte angeregt von der ich zwar vermutet hatte das sie in vielen schwelte, aber nie gedacht hätte das es wirklich soweit kommt.

Lasst uns den Inhalt, die Idee, der Aktion weitertragen, die in ihrer jetzigen Form wohl nun ein Ende gefunden hat, und diesen ganzen SEO/Initiatorenkram vergessen. Mathias’ Vorschlag die Aktion auf einen festen Termin zu legen der ohne Initiator auskommt finde ich gut und man kann darüber reden. So gesehen ein Valentinstag für Blogs. Natürlich könnt, sollt und dürft ihr eure Liebe zu den Blogs dieser Welt jederzeit nach außen tragen und Empfehlungen aussprechen. Manche einer pflegt bereits eine regelmäßige Blogempfehlung, eine kommentierte Blogroll oder Ähnliches was fantastisch ist. Nur vergessen wir manchmal eben einfach auch unserer Liebe Ausdruck zu verleihen und verschlucken die Worte die wir auf der Zunge und im Herzen tragen. Die hilft ein kleiner Stupser und ein Termin nun mal ganz gut seine Blogliste in Ruhe durch zu gehen und seine neuen oder auch alten Schätze der Welt zu präsentieren.

Das Ganze ist eine Idee, man kann darüber diskutieren. Versucht es mal.


01.06.2010 8

I ♥ Blogs

Ich liebe Blogs, Twitter, Tumblr und wie sie noch alles heißen. Darum habe ich beschlossen diese Seite hier einzurichten, welche ab sofort auch über die Navigation zu erreichen ist, in der ich euch einfach die Blogs empfehle die mir gerade am Herzen liegen, scheiß egal ob Alpha-Blog oder kleiner Tumblr. Der Inhalt und der Mensch dahinter zählen und das lässt sich nun mal nicht in einer unkommentierten Liste ausdrücken.

Mir gefällt schlicht weg nicht mehr der Gedanke einer unkommentierten Blogroll am Ende einer Seite, die eigentlich niemand mehr liest sofern sie mehr als 20 Einträge enthält und bei vielen Blogs eigentlich immer das Gleiche ist. Ich möchte ein paar Worte zu den Menschen, dem Blog und dessen Inhalt verlieren. Sagen was mich mit diesem Blog verbindet und warum er so wichtig für mich ist.

Blogs sind etwas persönliches, von Menschen gemachtes, und das finde ich sollte eben auch in den Links, der Blogroll oder Netzwerk-Seite zum Ausdruck kommen. Die meisten von euch kennen diese Seiten sicherlich schon, aber ich denke es ist besonders für Leute interessant die sich nicht tag täglich durch ihren Feed-Reader kämpfen und einfach einen guten Einstieg in dieses Blog Dings suchen.

Von Zeit zu Zeit werde ich diese Liste natürlich erweitern und euch an dieser Stelle den entsprechenden Blog hier gesondert vorstellen. Wie gesagt, ich liebe Blogs und das ist meine neue kommentierte Linkliste.