15.10.2012 2

Standing on Top of the World and then … Jump!

Felix Baumgartner Stratos

Ein unglaublicher Moment, der eigentlich nur noch von der Szene übertroffen wurde als er die Luke aufschob und wir mit ihm auf unsere Atmosphäre blickten. Und in mir, bei euch vermutlich auch, kam so ein Hauch einer Ahnung auf, wie unfassbar großartig es damals gewesen sein muss mit eigenen Augen zu sehen wie ein Mensch auf dem Mond spaziert. Und weil es so schön ist hier der Sprung von Felix Baumgärtner.

Stratos Luke youtubedirekt

The Red Bull Stratos team says Baumgartner has broken the record for the highest manned balloon flight, having surpassed 113,740 feet on his way to roughly 128,000 feet, and that should also set the record for the highest freefall. His freefall time of 4 minutes, 22 seconds does not break the record for the longest freefall (4:36). It remains to be determined whether he went supersonic or broke the speed record, but he was freefalling at more than 600 mph. src cnet

via rené




1 Kommentare


  1. #1

    Maria

    - 15.10.2012 - 21:02 · Reply to this comment

    Einfach der Kracher!
    Der Moment, wo sich die Kapsel öffnet!
    Zwischen Weltall und Erde!
    Danke Herr Baumgärtner!



1 Webseiten die auf diesen Beitrag verlinken


Jeder Kommentar zählt. Und los!