04.10.2012 0

Asteroid Discovery Visualization

 youtubedirekt

Schöne Arbeit von Scott Manley der einmal die aktuellen Daten von Asteroidenentdeckungen und die passenden Flugbahnen, angefangen im Jahr 1980 bis heute, durchgerechnet und visualisiert hat. Solltet ihr schon den passenden Fernseher haben könnt ihr euch das Video übrigens in UHDTV, sprich 7680×4320 Pixel, anschauen, wobei dann ein Pixel immer noch einer Entfernung von knapp 500.000 km entspricht. Also alles halb so wild. via polkarobot




Jeder Kommentar zählt. Und los!