05.05.2012 2

Motion Design »Wo die Dinge herkommen«

 vimeodirekt

Super schöne Motion-Design Arbeit von Hardy Seiler und seinen Kollegen über die Wissensvermittlung damals und heute am Beispiel einer Opa-Enkel Beziehung erklärt.

Das Internet hat sich als Wissensspeicher etabliert. Ein Großteil der Erkenntnisse, Erfahrungen und Informationen dieser Welt liegt auf Serverfarmen und ist jederzeit für jeden zugänglich. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Verlagerung des Wissens in das Internet und einer daraus resultierende Frage: Was wollen wir noch wissen, wenn alle Informationen dauerhaft verfügbar sind?

via doobybrain




0 Kommentare


2 Webseiten die auf diesen Beitrag verlinken


Jeder Kommentar zählt. Und los!