13.07.2011 4

Urban Exploration Series “Crack The Surface: London”

Sehr schöne erste Folge der gerade gestarteten Urban Exploration Serie “Crack The Surface” von den Jungs und Mädels von SilentUK, die in ihrem Blog schon seit einiger Zeit atemberaubende Fotos und Videos zeigen, und nun beeindruckende Aufnahmen aus Londons Untergrund und vom Dach des Shard Towers zeigen (dem zukünftig höchsten Gebäude Europa)

The first in a series of short documentaries focusing on the culture of Urban Exploring, those who risk it all to access and infiltaite closed or forgotten spaces.

Der Look ist zwar nicht ganz so ausgereift wie in Steve Duncans “Undercity“, dafür aber mit viel Herzblut und Adrenalin angereichert. Ich freu mich auf die nächsten Episoden. via urbanartcore, robotmafia




0 Kommentare


4 Webseiten die auf diesen Beitrag verlinken

  • Spontis Wochenschau #19/11

    [...] Urban Explo­ra­tion Series »Crack the Sur­face: Lon­don« | mis­ter­honk Dinge von unten zu betrach­ten. Ver­las­sene und unzu­gäng­li­che Orte besu­chen. Was macht die Fas­zi­na­tion aus? Für mich ist es die andere Sicht auf die Dinge, die uns umge­ben. Ein neuer Blick­win­kel auf ver­traute und gewohnte Dinge. Wie die­ser Blick nach Lon­don: »Sehr schöné erste Folge der gerade gestar­te­ten Urban Explo­ra­tion Serie “Crack The Sur­face” von den Jungs und Mädels von Silen­tUK, die in ihrem Blog schon seit eini­ger Zeit atem­be­rau­bende Fotos und Videos zei­gen, und nun beein­dru­ckende Auf­nah­men aus Lon­dons Unter­grund und vom Dach des Shard Towers zei­gen (dem zukünf­tig höchs­ten Gebäude Europa)« [...]

  • Crack the Surface: Urban Exploration-Documentary from London - Nerdcore

    [...] (Vimeo Direktsurface, via Martin) [...]

  • bodyspaceart

    [...] via mrhonk [...]


Jeder Kommentar zählt. Und los!