24.05.2011 3

Goodbye Greece, Goodbye Mykonos

Der letzte Tag in Griechenland. Der aufregendste, luxuriöseste, insgesamt einfach tollste Urlaub meines Lebens geht heute zu Ende. Es fällt schwer Tschüss zu sagen. Aber es soll so sein. Ich danke den Leuten von Cycladia, die all dies möglich gemacht haben. Ganz besonders unseren drei Mädels Audrey, Nikoletta und Eleni, die uns so wundervoll und beschwingt die schönsten Plätze und die reichhaltige Kultur Griechenlands vorgestellt haben. Ich werde in den kommenden Tagen viel zu erzählen und zu zeigen haben. Es war schlicht unglaublich. Danke für Alles! αντίο Ελλάδα!




3 Kommentare


  1. #1

    Malte

    - 24.05.2011 - 12:49 · Reply to this comment

    … ich will endlich ein Bild von dir auf einem Pferd sehen! Gute Heimreise!



  2. #2

    Honki

    - 24.05.2011 - 13:01 · Reply to this comment

    Pferde Ausflug gab es nicht, dafür aber molekulare Küche ;)



  3. #3

    Benny

    - 27.05.2011 - 17:04 · Reply to this comment

    aber nicht goodbye Heineken? xD




Jeder Kommentar zählt. Und los!