28.01.2011 1

Rage, Riots and Revolution in Egypt w/ Live Stream and Footage of a Protester getting killed

EGYPT-PROTEST/

Al Jazeera berichtet derzeit Live von den Aufständen und den Demonstrationen in Ägypten, bei denen heute wohl ein Demonstrant erschossen worden ist (in diesem Video zu sehen). Ich konnte die Geschehnisse in den letzten Tage leider nicht vollständig verfolgen und bin mittlerweile erschlagen von der Dichte an Ereignissen die in den letzten 24 Stunden geschehen sind. Ich bin entsetzt darüber welchen Weg die ägyptische Regierung eingeschlagen hat, in dem Sie heute das komplette Land vom Netz nahm um den Demonstranten den Zugriff zu Diensten wie Twitter und Facebook zu verweigern. Mittlerweile wird sogar das Militär gegen die Demonstranten einsetzt, die mit Brandsätzen und einfachem Körpereinsatz gegen gepanzerte Fahrzeuge antreten. René hat hierzu noch ein interessantes Posting gefunden welches sehr gut erklärt was gerade in Ägypten passiert und warum:

Why are Egyptians unhappy? They have basically no more freedom than Tunisians. Egypt is ranked 138th of 167 countries on The Economist’s Democracy index, a widely accepted measure of political freedom. That ranking puts Egypt just seven spots ahead of Tunisia. And Egyptians are significantly poorer than their cousins to the west.

How did this all start? This particular round of protests started with the protests in Tunisia. But like their Tunisian counterparts, Egyptian protesters have pointed to a specific incident as inspiration for the unrest. Many have cited the June 2010 beating death of Khaled Said (warning: graphic photos), allegedly at the hands of police, as motivation for their rage. But it’s also clear that the issues here are larger.

What’s Happening in Egypt Explained. (UPDATED)

Der Spiegel berichtet ebenso in einem Live-Ticker über die aktuellen Geschehnisse. The Big Picture hatte vor zwei Tagen einige Bilder veröffentlicht über die aufkeimende Stimmung die gerade ihren Höhepunkt zu finden scheint. Wir werden hier gerade Live Zeuge einer, zugegebenermaßen, gewaltsamen Revolution und ich traue meinen Augen kaum bei dem was dort gerade passiert.




1 Kommentare


  1. #1

    Dean Moriarty

    - 29.01.2011 - 11:43 · Reply to this comment

    http://www.youtube.com/watch?v=ThvBJMzmSZI

    Krasses Video dazu, vor allem bei 0:45 jagts einem halt echt n kalten Schauer übern Rücken




Jeder Kommentar zählt. Und los!