14.12.2010 2

IBM’s Supercomputer WATSON knows the ultimate Answer to the Ultimate Question of Life, the Universe, and Everything

IBM hat einen neuen Supercomputer mit Namen Watson entwickelt, der in knapp zwei Monaten am 14. Februar gegen die Grand Champions der amerikanischen Ausgabe von Jeopardy! bestehen soll, und dessen besondere Aufgabe und Können es ist, komplizierte Nuancen der menschlichen Sprache zu erfassen und diese korrekt in Frageform zu beantworten.

Die Schwierigkeit dieses Unterfangens wird wohl jedem der schon einmal programmiert oder sich mit Spracherkennungssoftware herumgeschlagen hat bewusst sein. Gut mit der Überschrift habe ich vielleicht etwas übertrieben, aber in jedem Fall ist dies ein weiterer Schritt in Richtung Deep Thought und die Antwort nach dem Leben, dem Universum und dem Ganzen Rest, auch wenn wir die eigentlich schon kennen. Nach dem Klick habe ich noch weitere Videos aus dem Channel von IBM eingebettet in denen man mehr über das Projekt erfährt. Computers, Yay!

via popsci




0 Kommentare


2 Webseiten die auf diesen Beitrag verlinken

  • Lesezeichen vom 14. Dezember 2010 | PolkaRobot

    [...] IBM’s Supercomputer WATSON knows the ultimate Answer to the Ultimate Question of Life, the Univers… “IBM hat einen neuen Supercomputer mit Namen Watson entwickelt, der in knapp zwei Monaten am 14. Februar gegen die Grand Champions der amerikanischen Ausgabe von Jeopardy! bestehen soll” [...]

  • IBMs Supercomputer Watson defeats Humans in First Contact : misterhonk.de

    [...] ihr euch noch an meinen Post mit der etwas zu langen Überschrift über Watson, den Supersprachcomputer von IBM der sich in Jeopardy gegen die Besten der Besten der B…? Letze Woche gab es die erste Probe und Watson hat die beiden Kandidaten vorab und erst einmal nur [...]


Jeder Kommentar zählt. Und los!